web analytics
Logopädie Tamara Reinisch
Logopädie Tamara Reinisch Bio

Darf ich mich vorstellen? Mein Name ist Tamara Reinisch. Seit 26 Jahren übe ich meinen Beruf als Logopädin mit viel Begeisterung und Engagement aus.

Meine erste logopädische Praxis eröffnete ich im Jahre 2003 in der Kaufbeurer Innenstadt. Inzwischen bin ich in wunderbare Räume umgezogen, um optimale Vorraussetzungen für meine logopädischen Therapien und meine Patienten bieten zu können.

Sie finden mich noch immer im Zentrum von Kaufbeuren – nahe des Schwimmbades, neben dem bekannten Medicenter und direkt vis-à-vis des Forettle in Kaufbeuren – sehr zentral. Für kostenlose Parkplätze und einen behindertengerechten Zugang in meine Praxis ist gesorgt.

Hier finden Sie meine logopädische Praxis:

Logopädische Praxis Tamara Reinisch
Johannes-Haag-Str. 19
87600 Kaufbeuren
Tel: 08341/9667773
E-Mail: info@logopaedie-reinisch.de
Kontaktformular

Im Laufe der Jahre besuchte ich zahlreiche Fachfortbildungen, wie LAX VOX (Stimmtraining), Mini Kids (Stottertherapie), Kognitives Training (Gedächtnistraining) etc. und erwarb im Jahr 2018 meine Zusatzqualifikation als Trainer für Kognitives Training nach Stengl (wissenschaftlich fundiertes Gedächtnsitraining).

2021 – das Jahr der weiteren, intensiven Fortbildungen

2021 folgten weitere, intensive Fachausbildungen. So habe ich zum Beispiel das FMP® (Funktionales Mundprogramm nach Petra Schuster) absolviert, um Myofunktionelle Störungen (Schluckstörungen, Mundatmung, viszerales Schluckmuster) optimal und nach neuesten Standards behandeln zu können.

Da ich sehr patientenorientiert arbeite, habe ich den Workshop für Sketchnotes in der Therapiepraxis (Elisabeth Vasvari) erfolgreich absolviert. Dieser ermöglicht es mir, anschaulich, praxisnah und bildlich Ziele und Zusammenhänge zeichnerisch für meine Patienten und Angehörige darzustellen.

Aber dies ist bei Weitem noch nicht alles! Ich habe in 2 intensiven Lernblöcken mein Wissen umfangreich in der Neurofunktionstherapie®, kurz: NF!T® genannt, erwerben können. Dadurch habe ich eine weitere Zusatzqualifikation erworben und bin neben der staatl. anerkannten Logopädin, Kognitiven Trainerin (Gedächtnistraining) nach Stengel nun auch offziell NF!T®Therapeutin für Mund/Augen/Hände/Körper (Elke Rogge).

Dadurch kann ich u.a. folgende Probleme gezielt, effizient und nach aktuellem medizinischen Wissen behandeln, bzw. unterstützend wirken:

  • Aussprachestörungen
  • Störungen der Gesichts-, Zungenmuskulatur
  • vorverlagerte Zungenruhelage
  • Nägelbeißen, Daumenlutschen oder Zähneknirschen
  • offene Mundhaltung / Mundatmung
  • verlegter Nasenatmung
  • übermässigem Speichelfluss
  • vorverlagerter Würgereflex (zum Teil auch problematisch beim Zähneputzen oder Zahnarztbesuch)
  • Fütterstörungen
  • unterstützend bei kieferorthopädischen Maßnahmen, zur Absicherung einer kieferorthopädischen Behandlung, bzw. zur Vermeidung von Rezidiven (Rückfall)
  • Fazialisparesen, Recurrensparesen und/oder Zungenpressen
  • Stimmproblemen

2022 geht es in die nächste Weiterbildungs-Runde!

Da ich immer häufiger Parkinson-Patienten in meiner Praxis oder vor Ort – als Hausbesuch – betreue, möchte ich natürlich auch diesen Patienten die neuesten Therapiemethoden und den neusten, medizinischen Wissenstand anbieten können.

Daher besuche ich im Frühjahr ’22 die Fortbildung zur LSVT LOUD Therapeutin. Ein Ansatz, der speziell für Parkinson Patienten entwickelt wurde. Wobei LOUD nicht Schreien bedeutet, sondern es ist viel mehr der Einsatz einer gesunden, lauten Stimme.

Weitere Fortbildungen sind in Planung.

Sie möchten gerne von mir behandelt werden?

Gerne stehe ich Ihnen mit meinem unfangreichen Logopädiewissen beratend oder therapeutisch zur Verfügung.

Rufen Sie gerne an, oder schreiben Sie mir!

Tel.:08341/9667773 oder info@logopaedie-reinisch.de – alternativ dürfen Sie gerne mein Kontaktformular nutzen ➡ Kontaktformular

Einblicke in die Praxis: